Sie befinden sich auf den Internetseiten des Turn- und Sportvereins (TuS) Homberg 1912 e.V.

direkt zur Hauptnavigation
direkt zum Inhalt


Hauptnavigation

 
 

Inhalt

Handball

Es geht (doch) weiter!

Am 6. März 2010 titelte die Rheinische Post auf ihrer Lokalen Sportseite „Erfolgreiches Homberger Team löst sich auf“. Gemeint waren damit die jungen Handballerinnen des TuS Homberg. Obwohl die weibliche C-Jugend des TuS Homberg, die seit 2007 die lange Handballtradition des Vereins nach Jahren der Abstinenz fortgesetzt hatte, zu diesem Zeitpunkt auf dem vierten Tabellenplatz der Kreisliga stand, sahen die Trainer keine Chance, sie erfolgreich weiterzuführen. Zu schlecht waren vermeintlich die Trainingsbedingungen in Homberg und zu groß die Altersdifferenzen, um der Mannschaft in der B-Jugend ein akzeptables Fortkommen zu gewährleisten.

So richtig wollte man sich weder in der Mannschaft, bei den Eltern noch in der Vereinsführung des TuS Homberg mit dieser Entwicklung abfinden. Schnell wurde festgestellt, dass auch andere Vereine der Kreisliga ähnliche Probleme hatten. Der selbst Handball spielende Vater einer Spielerin konnte als neuer Trainer gewonnen werden und einstimmig sprach sich die Mannschaft dafür aus, trotz aller Widrigkeiten den einmal eingeschlagenen Weg fortzusetzen. Kontakte zu anderen Ratinger Vereinen und zum Stadtsportamt führten dazu, dass die Mannschaft mit „älteren“ Mädchen verstärkt wird und eine zusätzliche Trainingseinheit in einer ausreichend großen Sporthalle in Ratingen-Mitte erhält.

„Ich bin sehr froh darüber, dass wir es gemeinsam geschafft haben, den gerade erst wieder begonnenen Aufbau des Handballsports in Homberg fortzuführen“, so der Kommentar des zuständigen Abteilungsleiters Spiel & Sport, Siegfried Kleine. „Um den Weg erfolgreich weiterzuführen, freuen wir uns über jede neue Spielerin. Auch für Kooperationen mit anderen Vereinen sind wir grundsätzlich offen.“

Wer als Mädchen Interesse am Handballspiel hat, kann sich unverbindlich beim TuS Homberg und zu den Trainingszeiten informieren. Informationen, Adressen und Trainingszeiten hier im Internet, über E-Mail spiel_und_sport@online.de oder in den Aushängen in den Schaukästen.

Unser Gesamtangebot und alle Trainingszeiten findet man im Download-Bereich.